Bodycreme
@ Annette Loos · Wednesday, Sep 9, 2020 · 2 Minuten Lesedauer · Update at Sep 9, 2020

Der Herbst ist da, neben dem Frühling ist er meine Lieblingsjahreszeit ….. die Tage sind noch warm, aber nicht mehr heiß. Die Natur zeigt sich in ihren schönsten Farben: Die Blätter und Beeren leuchten in gelb, orange bis zu sattem Rot, die Wiesen sind noch in saftigem Grün ….. Die Zeit kommt, in der wir auch wieder gerne unsere Zeit zuhause verbringen, wir zünden uns eine Kerze bei einbrechender Dunkelheit an und geniessen gemütlich eine Tasse Tee (vielleicht aus selbst gesammelten Kräutern?).

Wenn nun bald die Heizungszeit kommt, freut sich neben unserer Seele auch unsere Haut, unser größtes Organ, über ein bischen Verwöhnung - ich stelle Dir eine Bodycreme zum Selbermachen vor: sie besteht aus nur drei Zutaten und ist herrlich einfach mit Gelinggarantie auch für Anfänger herzustellen.

Gib 75 g Sheabutter und 50 g Kakaobutter in ein sauberes Gefäß, stelle es in ein Wasserbad und schmelze die beiden Zutaten vorsichtig (lass es nicht zu heiß werden, sonst wird die Creme wegen der Kakaobutter erst am nächsten Tag fest). Dann gieße 90 ml gutes Pflanzenöl Deiner Wahl hinein (ich nehme am liebsten Mandelöl, für Neurodermitiker ist Nachtkerzenöl ideal) und verrühre die Zutaten leicht. Nun stelle die Schüssel solange in den Kühlschrank, bis sich auf der Oberfläche eine feste Schicht gebildet hat (nur oben eine Schicht, die Masse soll nicht komplett festwerden). Jetzt schlage die Masse mit einem elektrischen Rührgerät sahnig. Die Creme wird richtig schön fluffig und bekommt auch eine helle Farbe. Wenn Du magst kannst Du noch bis zu 20 Tropfen ätherisches Öl hineingeben - meine Lieblingsmischung für die kühlere Jahreszeit ist Benzoe Siam mit Litsea.

Fertig ist Deine selbstgemachte Körpercreme - ganz ohne irgendwelche schädlichen Zusatzstoffe vor denen wir ja mittlerweile auch in den Medien oft genug gewarnt werden.

Jetzt füllst Du Deine Körpercreme in ein Gefäß Deiner Wahl und fertig!

Diese Fluffy-Körpercreme hat keinen Wassergehalt, zieht aber aufgrund der sahneähnlichen Konsistenz wunderbar in die Haut ein. Sie ist ca. 6 Monate haltbar.

creme

Tags: haut

Save as image

all About

Social Links